Logo: Emotional Sense

logo 'Emotional Sense' by :: rmarchiv.tk is brought to you with love.

  • Das Thema richtet sich insbesondere an Ghabry oder wessen Kenntnisse auch immer über den Makercode in Vanillaform hinausreichen.

    Es geht um einen kritischen Fehler in Alone - Cold Winter (Motel, Überwachungsraum) welcher auftritt, sobald man die Filmsequenz am Steuerpult startet. Das wiederum ist ein Ereignis, um im Spiel weiterzukommen. Nur stürzt das Spiel während der Szene an zwei Stellen mit Fehlermeldungen wie dieser ab:

    Folglich hatte ich das Spiel mit dem 2k geöffnet, um nach der Ursache zu suchen. Zunächst stellte ich fest, dass hier teilweise mir unbekannter Code zum Einsatz kommt, der mittels Comment Befehle des Makers in die Events eingefügt wurde. Da ich nicht weiß, wie genau dieser funktioniert, konnte ich auch nicht herausfinden, worin der Fehler liegt, der das Spiel zum Absturz bringt und daher auch nicht ordnungsgemäß fixen.

    Allerdings wars mir möglich, die für die Abstürze ursächlichen Codezeilen in den Events zu finden und sie (alternativ zur Löschung) in Forks zu isolieren, wodurch sie nicht mehr ausgeführt werden und es folglich auch nicht mehr zu Abstürzen während der Szene kam. Wie gesagt kein richtiger Fix, sondern nur eine Umgehung des Problems.

    Das hat natürlich den Nebeneffekt, dass bestimmte Hintergrundbilder während der Sequenz nicht geladen werden und nurnoch die Untertitel laufen. Aber lieber (vorerst) diese krude Notlösung, als überhaupt kein Weiterkommen.

    Map0036 Patch


    Peperoni
  • oh, du hast ein Spiel gefunden das "DestinyScript" verwendet. Den hab ich bis jetzt bis auf Tech-Demos noch nie in freier Wildbahn gesehen. Hab nur mal gehört, der ist in Brasilien ziemlich verbreitet.

    Jedenfalls kann man einen Kommentar mit $ beginnen und der Rest wird dann als Skript interpretiert, siehe:

    Download

    Dokumentation

    Die Methode "LoadFromFile" finde ich dort aber gar nicht, kurios.

    Also was vielleicht als Workaround geht: Der Bildpfad ist anscheinend a[5] + "0" + V[1518]. Wenn a[5] konstant kann man das über den PicPointerPatch nachbauen.


    Ghabry
  • Ah okay, danke für die Infos. Ist sicherlich interessant sich näher mit DestinyScript zu beschäftigen, wenn man damit einen Nutzen für sein Spielprojekt herausholen kann.


    Peperoni
Login is needed to post a message
Login is needed to post a message