Logo: RMAlternativ

logo 'RMAlternativ' by Peperoni :: rmarchiv.tk is brought to you with love.

  • Süley Corp. VS RTL2 Animes gefixt: Kurz nach dem Intro und später noch an einer anderen Stelle stürzte das Spiel aufgrund 2 fehlender Chipsets ab. --> fehlende Chipsets importiert


    Peperoni
  • The Legend of the Dragons gefixt: Beim Waldgeist kam es zum Spielabsturz. Sowohl das Face im Dialog, als auch die Kampf Graphiken fehlten, bzw. es existierten noch nicht einmal Backdrop & Monster Verzeichnisse im Projekt. --> alles berichtigt mit passenden Ressourcen


    Peperoni edited at 1 year ago
  • Arteforum - Die Weltformel gefixt:

    • Beim östlichen Stadteingang von Ravenna kam es wegen eines ungünstig plazierten Baumstumpfes nach Teleport zum Softlock --> Baumstumpf entfernt
    • Beim nördlichen Eingang vom Wald von Luther kam es wegen Teleport auf ein unbetretbares Baumkronen Tile zum Softlock --> Teleportziel versetzt
    • Auf dem Gebirgspfad nach Rom waren sämtliche Schiebesteine (mit Escape from Hero Movement auf "Hero") falsch eingestellt, was nach Interaktion mit selbigen zum Softlock führt und daher ein Weiterspielen spätestens ab hier unmöglich machte. --> sämtliche Schiebesteine auf "This Event" umgestellt.
    • In der Piemont Ruinen Unterkunft waren die Teleports in der Aufstiegsmap so eingestellt, dass man nach Berühren der untersten Treppen Tiles sofort noch draußen teleportiert wurde, der Rückteleport jedoch so beschaffen war, dass man erst die Treppe runterlaufen musste und dementsprechend am Treppenfuß die Teleport Events berührt, die einen gleich wieder nach draußen porten anstatt einen durchlaufen zu lassen. --> Die Portevent Commands in Fork Condition Hero Face Direction Up gesetzt.
    • Im Wald von Plotola gibt es (beim Förster) ein Absperrungsevent, welches unter der Bedingung, dass man bereits mit dem König von Piemont gesprochen hat verschwindet. Allerdings war die zweite Page ohne Eventgraphik ebenfalls auf Same Level as Hero eingestellt und ein Durchgang daher unmöglich --> zweite Eventpage auf Below Hero gestellt.

    Peperoni
  • Die Legende von Kujo gefixt:

    • In Schwanenburg kam es nach Teleport aus dem Shop zum Softlock, da man im Türrahmen feststeckte. --> Teleport auf 1 Tile darunter gesetzt.
    • In Landrafurt kam es nach Teleport in die Rätselhöhle zum Softlock, da man genau auf dem Kristall landet. --> Teleport auf 1 Tile darunter gesetzt.
    • Nach bestandener Aufgabe im Wald wurde vergessen einen Zugang für den Jadehof (der Endmap des Spiels) zu knüpfen. --> ergänzt.
    • Die Inns in Schwanenburg und Landrafurt funktionierten nicht. --> Full Revovery Command im Event ergänzt.

    Peperoni
  • Pokéworld gefixt:

    • In den Pokémoncentern auf Route 6 und der Ostinsel kam es aufgrund von angesteuerten jedoch nicht mehr im Spiel vorhandenen Events zu Spielabstürzen. --> ausgemerzt
    • Im Kahlsteinberg führten die Rückteleports der drei Leitern rechts oben in der Map "Höhle 3" zur falschen Map. --> berichtigt
    • Auf Route 9 buggten die Surfevents, da die Vehicle Place Positionen dort nicht richtig eingestellt wurden. --> sämtliche Positionen berichtigt
    • Attacken, die mit dem speziellen Attribut "Am Boden" verknüpft sind (Schaufler & Erdbeben) waren im Kampf nicht einsetzbar. --> "Am Boden" von Weapon attrib. auf Magic attrib. umgestellt.
    • Donnerschock & Donnerblitz verfehlten bei einer falsch eingestellten Basis success rate von 50% das Ziel viel zu häufig. --> Die BSR dieser Attacken auf 100% umgestellt.

    Peperoni
  • Season Quest gefixt:

    • Das Spiel stürzte wegen einer Fehleinstellung von Charsets im Nebelwald vor der Szene mit Teletha ab. --> ausgemerzt
    • Im Kampf gegen den Dieb in Elfendorf (Ninja) fehlte die Monstergraphik. --> eine passende hinzugefügt.

    Peperoni
  • Funny Family - Folge 1 gefixt: Die Szene, wo Skelett den Hund vom Fressnapf schubst, fror ein. --> Slip Through Befehl ins Move Event rein, Move all durch einen Wait ersetzt & Ignore Impossible Moves Haken reingemacht.


    Peperoni
  • Devil Blues gefixt:

    • Im City of the Dead Level loopte sich die Cutscene nach Besiegen der Endgegner im Wärter-Zimmer, weil ein Autostart Event, das einen nach dem Kampf in eine Cutscene Map portet, nach Ablauf nicht abgestellt wurde und daher beim Rückport ins Vorzimmer aufs Neue startet. --> Switch zum Abstellen in die entsprechenden Events gesetzt.
    • Beim Start des Levels Destiny war Wes unsichtbar. --> Das PP Event mit "Change Hero Transperency" aus einer anderen Map übertragen.
    • Dort wo Wes innerhalb des Destiny Levels gegen sein Ebenbild kämpfen muss, war er unsichtbar. --> Das PP Event mit "Change Hero Transperency" aus einer anderen Map übertragen.
    • Beim Öffnen des Tors in die Lagerhalle des Destiny Levels kommt es aufgrund fehlerhafter Move Commands zum Softlock. --> In den Move Events, die das Tor ansteuern, die Step Commands durch Face Commands ausgetauscht und das Tor funktionierte wie es sollte.
    • Innerhalb des Destiny Levels führte der Teleport in der Übergangsmap vor dem Endgegner nicht zur Map mit dem Endgegner Kampf, sondern auf eine ereignislose Kopie selbiger, auf der es in Folge dessen kein Weiterkommen gab. --> Teleport Ziel auf die richtige Endgegner Map umgestellt.

    Peperoni
  • Death World 2 gefixt: Teleportziel vom Tunnelausgang zur Gebirgsbrücke um 1 Tile versetzt, da sonst das Spiel in der anschließenden Szene einfrieren würde.


    Peperoni
  • Fix mal lieber "Alles nur aus Liebe" .... Die Version, die du da hochgeladen hast, geht nämlich auch ziemlich am Anfang schon nicht weiter wegen einem Chipset-Fehler.


    Dean von Clean
  • Den Fehler mit dem falschen Stadt Chipset bei der Gefängnis Außenmap hatte ich vor dem Upload noch behoben.


    Peperoni
  • Drachenatem gefixt: Szene im Inn von Cocoon (vor Anbruch des 3. Tages) loopte sich aufgrund eines vergessenen Switches. -> Switch gesetzt.


    Peperoni
  • Der Brunnen 2 gefixt: Da in der ersten (Logans) Kampagne der Switch "Kapitel 1" nicht aktiviert wurde, erschien in der Wunderlampen Map kein Dschinn, welcher wiederum notwendig für das Weiterkommen kurz nach dem Einleitungsdialog ist. -> Switch gesetzt.


    Peperoni
  • Finsternis gefixt: Östlich von Alexandria blockierte ein Wachmann den Weg zum Schloss. Er fragt, ob man schon beim Professor gewesen sei. Nachdem man sich jedoch den Panzer von dem Typen aus dem Waffenladen geholt hat, mit dem man das Haus des Professors erreichen kann und mit diesem gesprochen hat, steht der Wachmann noch immer dort und gibt unverändert die selbe Textzeile von sich. Aus dem Gesprächskontext des Professors geht ebenfalls hervor, dass man nun zum östlich gelegenen Schloss muss und einen alternativen Weg dorthin gibt es nicht. Aller Logik nach sollte der Wachmann nach dem Gespräch mit dem Professor den Weg nicht länger blockieren, jedoch wurde vergessen, dies mit einer entsprechenden Switch Abfrage sicherzustellen. -> Switch in den Professor Dialog respektive beim Wachmann hinzugefügt.


    Peperoni
  • Final Fantasy Unknown gefixt:

    • Spiel stürzte in Itama vor Beginn einer Szene ab, da Charset "Crown7" fehlte -> Charset importiert.
    • In der selben Szene kommt es zum Absturz, da die Datei "Abwehrzaub." fehlte. Dies war, zumindest unter dieser Bezeichnung, keine gängige Datei, die sich im dem Ressourcenpool anderer Makerspiele befand. -> Auf die betroffene Battle Animation "Teleport" die nächstbeste Battle Anim. Datei appliziert, welche von der Anim. "Teleport-Zauber" verwendet wird. Sah danach sogar stimmig animiert aus.
    • Das Spiel stürze vor der Imprium HQ Zwischensequenz ab, da Charset "Blue flames" fehlte. Zwar existierte im selben Spiel ein ähnlich benanntes Battle Set, aber das wäre als Charset natürlich inkompatibel. -> ein passendes Flammen Charset herausgesucht, umbenannt und in den Charset Ordner kopiert.
    • Man konnte die Ruinen bereits vor der Rast in Gambans Inn betreten, wodurch allerdings ein notwendiger Switch, an welchem wiederum für den weiteren Spielverlauf wichtige Storysequnzen geknüpft sind, nicht aktiviert wurde. In der Ruine selbst würde man so nur auf eine ereignislose Sackgasse stoßen und man käme im Spiel nicht mehr weiter. Außerdem hatte man nach Ablauf der HQ Imperium Sequenz aus heiterem Himmel Elena in der Party, ohne ihr jemals begegnet zu sein. -> Eine an den Switch "Im Inn ausruhen" geknüpfte Fork in das Event mit Teleport zur Ruine eingebaut. Zudem die Party Change Befehle hier und im Zwischensequenz Event von Elena auf Frionil umgestellt, damit das ebenfalls seine Richtigkeit hat.
    • Aufgrund Verwendung eines falschen (bereits aktivierten) Switches zum Beenden (Page 2 Trigger) einer Schlüsselszene in den Ruinen konnte selbiges Event erst gar nicht gestartet werden. -> Durch den Switch "Frionil hinüber" ersetzt, sowie auf Seite 1 aktiviert, damit das alles wie vorgesehen ablaufen konnte und die Szene im Raum dahinter überhaupt erst Sinn ergibt.
    • Bei Ifrit stürzte das Spiel wegen eines fehlenden Systemsets "System Star Ocean" ab. -> Da ich bei diesem Systemset nicht fündig wurde, hatte ich die Change System Graphics Befehle aus dem Event herausgenommen, damit es wenigstens lauffähig wurde.
    • In Mantea blieb Elena nach der kurzen Szene an ihrer Haustür stehen und es gibt keinen Teleport in das Hausinnere, wo die letzte Szene der Demo statfindet. -> Entsprechende Switches & Teleports gesetzt.

    Peperoni
  • Sylfia - Legacy of the Moonmirror gefixt:

    • Auch nach Abschluss der Drachenhöhle konnte man den westlich davon auf der Weltkarte gelegenen Trial-Pfad nicht betreten, da der Switch 0105 nicht aktiviert wurde. -> Switch in die Drachenhöhlen Szene gesetzt.
    • Im Chipset der alten Mine gab es fehlerhaft eingestellte Boden Texturen, wodurch wichtige Wege in der Mine nicht betretbar waren. -> Chipset Einstellung korrigiert.
    • In Kuroganes Haus stürzte das Spiel während einer Szene ab, da ein nicht vorhandenes Event referenziert wurde. -> Befehle auf den im Raum vorhanden Char umgestellt.
    • Im Untergrundpfad gab es wegen eines nicht erreichbaren Teleportevents an einem Höhlendurchs-Tile kein Weiterkommen. -> Chipset Einstellung korrigiert.
    • Beim Profetenberg kam es wegen einer fehlenhaften Chipset Einstellung zum Softlock. -> Chipset Einstellung korrigiert.
    • Welgaia konnte nicht betreten werden. -> Teleport Event auf Same Layer As Hero gestellt.
    • In Amon Sül gab es wegen unerreichbaren Teleportevents in einem der Räume kein Weiterkommen. -> Teleports aus dem oberen Eingangsteilen in die unteren transferiert.
    • Lichtturm konnte nicht betreten treten werden. -> Teleport Events auf Same Layer As Hero gestellt.
    • Szene an der Steintafel oben im Lichtturm konnte nicht gestartet werden. -> Events auf Same Layer As Hero gestellt und Switch 0457 rausgenommen.
    • Szene am Podest im Lichtturm konnte nicht gestartet werden. Außerdem loopte sich der im selben Raum autostartende NPC Dialog. -> Podest Event auf Same Layer As Hero sowie die entsprechende Seite vom NPC Event von Autostart auf Action Key gestellt.
    • Im Endgegner Kampf Event beim See der Wahrheit wurde ein nicht vorhandener Videoclip angesteuert, wodurch das Spiel abstürzt. -> Play Movie Command herausgenommen.

    Peperoni
  • Ateria - Kontinent der Schatten gefixt: Während der Szene mit Aurelius in Jekylls Keller stürzte das Spiel ab, weil ein nicht vorhandenes Event angesteuert wurde. -> Das Move Event auf Aurelius umgestellt.


    Peperoni
  • Legend of Heaven gefixt:

    • Das Spiel stürzte beim Betreten des Inns von Tamasone ab. (Cannot open file chara08) -> fehlendes Charset importiert.
    • An der linken Abzweigung im Wald ohne Wiederkehr (Map 0075) konnte man die obere Klippe über die Holzleiter wegen eines fehlerhaft eingestellten Chipsets nicht erreichen. -> Chipset Einstellung berichtigt.
    • Bei der rechten Abzweigung (Map 0076) welche Teil des Hauptweges um zur Elfenstadt zu gelangen darstellt, sah es nicht besser aus, denn dort kam es aufgrund eines weiteren fehlerhaft eingestellten Chipsets unmittelbar nach Teleport zum Softlock. -> Chipset Einstellung berichtigt.
    • Im Speichermoogle Event vom Schlosskeller von Mirani wurde ein Move Event übersehen, das die Bewegungsgeschwindigkeit maximiert. -> Move Event entfernt.
    • Nachdem man von Bottom in Milfor die Hintergrundgeschichte von Sarah und Feeina erzählt bekam, blieb der Bildschirm dauerhaft auf einer festen Position fixiert. -> Pan Screen Cancel Fix am Ende des Storyevent eingebaut.
    • Das Spiel stürzte beim Betreten des oberen Stockwerkes im Inn von Milfor ab. (Cannot open file pw chara) -> fehlendes Charset importiert.
    • Beim Betreten des Inns von Hentara kam es zu mehreren Abstürzen. (Cannot open file chara c1 ; set ipa2) -> fehlende Charsets importiert.
    • Das Spiel stürzte beim Betreten von Lamare ab. (Cannot open file torch 1) -> fehlendes Charset importiert.
    • Im Inneren von Berg Palais (Map 0052) gab es wegen eines fehlerhaft eingestellten Chipsets kein Durchlass in die nächste Map. -> Chipset Einstellung berichtigt.
    • Wenn man im Hotel "Zum Engel" den Flur an der oberen Etage mit den Zimmern betrat, sitzte man fest, weil die Teleports für den Rückweg vergessen wurden. -> Teleports gesetzt.
    • Als es nach einer längeren Storyszene zum Kampf mit Leviathan kam, stürzte das Spiel ab. (Cannot open file underw1) -> Backdrop Ordner angelegt und die fehlende Datei importiert.
    • Das Drachenamulett des Blitzes (Hentara, Itemshop) konnte nicht gefunden werden, da das Event fälschlicherweise mit dem selben Switch abgehakt wurde wie das Drachenamulett des Wassers. -> Event mit dem Switch für das Blitz Amulett berichtigt.
    • In der Drachenstadt erreichte man nach getaner Drachenamulett Quest den Weg zu Heaven aufgrund eines Mappingfehlers am Torbogen nicht. -> Das blockierende Tile über dem Torbogen durch das andere identische Tile mit der Above Hero Einstellung übermappt.
    • Während einer Szene in der Höhle von Heaven Forest kam es zu mehreren Abstürzen. (Cannot open file islander ; pose3) -> fehlende Charsets importiert.
    • Das Spiel stürzte bei der Begegnung mit Ramonto in Heaven Forest ab (Cannot open file face03) -> fehlendes Faceset importiert.
    • Nach Erfüllen von Ramontos Aufgabe gab es kein Weiterkommen, da die falschen Switches für die entsprechenden Items nach Besiegen der 3 Monster abgefragt wurden. -> Auf die den Monster Events entsprechenden Switches (0283, 0289, 0287) umgestellt.
    • Ramontos Aufgabe mit dem Lionheart 2 Weapons in Heaven Forest zu legen konnte nicht erfüllt werden, da zwar einerseits das in der Datenbank schon angelegte, jedoch unverwendete dritte Weapon (Ruby) im gecanselt wurde, die mitzählende Variable aber dennoch 3 besiegte Weapons abverlangt. -> Die Variable auf 2 verringert.
    • In der Höhle hinter Ramonto kam es wegen eines fehlerhaft eingestellten Chipsets in Kombination mit einem nicht durchführtbaren Move Events zum Softlock -> Chipset Einstellung berichtigt.
    • Im Inn von Heaven Island Forest gab es einen weiteren Spielabsturz. (Cannot open file fire emblem) -> fehlendes Faceset importiert.
    • Bei Betreten des Engelschlosses stürzte das Spiel ab. (Cannot open file chara13) -> fehlendes Charset importiert.
    • Außerdem blieb der Bildschirm dort nach der Einleitungsszene dauerhaft auf einer festen Position fixiert. -> Pan Screen Cancel Fix ins Storyevent eingebaut.
    • Da keine Teleportevents gesetzt wurden, war es nicht möglich, das Innere des Engelschlosses zu betreten. -> Teleports ergänzt.
    • Bei Betreten des Engelschloss Thronsaals stürzte das Spiel ab. (Cannot open file savepoint) -> fehlendes Charset importiert.

    Peperoni
  • Legend of Heaven 2 gefixt:

    • Das Spiel stürzte im Intro ab. (Cannot open chara03) -> fehlendes Charset importiert.
    • Ab dem spielbaren Trainingsabschnitt im Wald während des Intros blieb der Bildschirm dauerhaft auf einer festen Position fixiert. -> Pan Screen Cancel Fix in das vorherige Storyevent eingebaut.
    • Falls man das Intro durchgespielt haben sollte, war die Laufgeschwindigkeit verringert. Falls das man Intro geskippt hätte, wäre die Laufgeschwindigkeit zwar normal geblieben, jedoch war in diesem Fall wiederum das Custom-Menü nicht aufrufbar. -> Helden Laufgeschwindigkeit in der letzten Introszene normalisiert und in der ersten Szene, die nach dem Introskip läuft den Custom Menü Switch (0301) aktiviert. Für alle Fälle hab ich noch ein Item hinzugefügt, mit dem sich das Custom-Menü jederzeit ein- oder ausschalten lässt.
    • Die gesamte Questreihe mit dem Händler in der Katara Gebirgskette war verbuggt und daher unlösbar. -> alles so umgeskriptet, damit sie wie vorgesehen funktioniert.
    • Bei den Medizinfrau Aufgaben um Justin ins Team zu bekommen gab es das Problem, dass an irgendeiner Stelle im Spiel frühzeitig der Switch für die eine Nektarblüte in Cargo aktiviert wurde und man sie dadurch nicht aufsammeln konnte. -> Vor dem Start dieses Aufgabenteils die fünf Switches für die Neklarblüten resettet.
    • Nachdem Leonie in Sodom und Gomorrha ankam, war sie unsichtbar und man hatte zudem gleich zwei Leonies im Team. -> Change Party & Hero Transperency in den Events korrigiert.
    • Nach der Emily Traumszene ging es nicht mehr weiter und Bildschirm blieb schwarz. -> Den Teleport, der zur nächsten Szene führt aus der 1. Seite in die aktive 2. Seite des Autostart Events kopiert.
    • Diverse fehlende Midis importiert.

    Peperoni
  • Fantasy Quest gefixt:

    • In der Drachenquest von Dendalia kommt es an zwei Stellen nach dem Teleport zum Softlock. -> Die falschen Tiles an den Ausgängen mit der Standardtextur übermappt.
    • Nach dem 2. Kampf in der Kampfarena von Tulesia stürzte das Spiel ab. (Invalid Event Name) -> Anwendungsziel der Kampfanimation korrigiert.
    • Der Siegelraum im Lichttempel konnte nicht betreten werden. -> Die auf dem Panorama liegenden Teleports auf Same Level as Hero umgestellt.
    • Den geheimen Lagerraum in Rys Schmiede konnte man nicht erreichen -> Teleport an dem Gestell auf Same Level as Hero umgestellt.
    • Der Kampf gegen den Erzdämon dauerte wegen eines Skriptfehlers in den Battle Events unendlich lange an. -> Skriptfehler ausgemerzt.
    • Das Diebesversteck in Mana war aufgrund einer fehlerhaft eingestellten Bodentextur nicht erreichbar. -> Chipset Einstellung berichtigt.
    • In Lendor war das Haus des Wahrsagers unbetretbar. -> Die auf dem Panorama liegenden Teleports auf Same Level as Hero umgestellt.
    • Aus der Höhle östlich von Lendor wurde man nach Betreten instant wieder rausgeportet. -> Teleport Events am Eingang von "On Touch (Event,Hero)" auf "On Hero Touch" gestellt.
    • Der Dorfbewohner im westlichen Lager konnte einen nach geschafftem Aquadungeon nicht auf das nächste Reiseziel schicken, weil die dafür vorgesehene Eventseite nicht getriggert wurde, sondern der anfängliche Dialog vor dem Aquadungeon. -> Die Reihenfolge der Eventseiten geändert, da immer die weiter rechts gelegene Eventseite, sofern die Bedingung für diese erfüllt ist, priorisiert wird.
    • Am Vulkanweg kam man wegen eines Mappingfehlers nicht weiter. -> Mappingfehler ausgemerzt.
    • Man konnte durch die Zellentür des Kerkers von Doronia nicht durchlaufen, nachdem Flo die beiden Wachen besiegte. -> Den Blutfleck der Wache auf Below Hero gestellt.
    • Nachdem man die Hexe im Thronsaal von Doronia besiegte, war das Teleport Event nicht nutzbar. -> Event auf Same Level as Hero gestellt und Teleport in die aktive Eventseite kopiert.
    • Im späteren Verlauf gab es keinen Eingang für die Kampfarena in Tulesien, wo das nächste Storyevent umittelbar nach der Rückkehr aus Mana stattfindet. -> Switch 0261 in die zu dieser Zeit aktiven Eventseiten der drei wichtigsten NPCs (Mutter, Meister, Nachbar der direkt davon spricht) gesetzt, damit der Eingang erscheint, sobald man mit einem von ihnen gesprochen hat.
    • Der Siegelraum im Schattentempel konnte nicht betreten werden. -> Die auf dem Panorama liegenden Teleports auf Same Level as Hero umgestellt.
    • Im Sumpfgebiet stürzte das Spiel ab. (Cannot open file chara09) -> fehlendes Charset importiert.
    • Nach der Szene auf dem Berggipfel stürzte das Spiel ab. (Cannot open file weltraum) -> fehlendes Panorama importiert.

    Peperoni
  • Die Suche nach der letzten Bleibe gefixt:

    • Nach abgeschlossener Quest mit Miquel und Honk wurden die Gastcharaktere Mo und Goburnix nicht aus der Party genommen. Das hätte in der nächsten Quest mit Algirese und Puma ebenfalls zur Folge hätte, dass letztere nicht in die Party aufgenommen wird. -> die beiden Gastcharaktere der Wasseruinen Quest im abschließenden Storyevent vor dem Port in den Questraum entfernt.
    • Auf Map 0083 gab es kein Weiterkommen, weil Switch 0156 während einer Szene im Goronendorf nicht aktiviert wurde. -> den Switch Befehl im Storyevent beim Kirchenhinterzimmer in der Befehlskette weiter hochgesetzt, da sich die Eventseite, noch bevor der Switch aktiviert wurde, von selbst abstellte.

    Im Tal des Schreckens gefixt: In Roys Schloss wiederholten sich vorangegangene Storyszenen als man sich mit Roy dort treffen sollte. -> Vor Eintritt in die Halle Switch 0116 aktiviert, damit die zu diesem Zeitpunkt vorgesehene Seite im Roy Event aktiviert ist und nicht die Autostart Sequenz. Die Seite anschließend mit einem anderen Debug Switch beendet, weil das Ausschalten von Switch 0116 dort nicht die Event Grafik gelöscht, sondern abermals eine vorherige Storysequenz getriggert hätte.


    Peperoni
  • Helden gefixt: Beim zweiten Besuch in Merkartor führen sämtliche Herangehensweisen, eine unumgängliche Szene auszulösen, bei der man eine Frau vor angreifenden Soldaten rettet, aufgrund unausführbarer Move Events nach dem Kampf zu Loftlocks. -> Den Haken bei "Ignored if can't be moved" in den betroffenen Move Events gesetzt.


    Peperoni
  • Super Mario Bros. Back In Action gefixt: Nach dem Kampf gegen den Sohn von König Bob-omb konnte man wegen einer fehlerhaften Chipseteinstellung die Brücke zum nächsten Spielabschnitt nicht überqueren. -> Chipseteinstellung berichtigt.


    Peperoni
  • Sonic Party gefixt:

    • Es konnten keine weiteren Spielbretter freigespielt werden, da die dafür notwendigen "Emeralds" nach dem Kauf nicht registriert wurden. -> Variable [0013] in allen sechs über die verschiedenen Spielbretter verteilten Kauf Events eingefügt bzw. um 1 erhöht.
    • Das Skript für das Spielbrett Auswahl Menü war fehlerbehaftet. In der Syntaxstruktur ist einiges bei der Abfrage für die letzten Spielbretter durcheinander geraten. -> Fehler im Skript ausgemerzt.
    • Auf dem Spielbrett "Aquatic Ruin" gab es an zwei Stellen ein Problem mit dem Durchlass von Spielfiguren bei den Steintoren, wodurch der ganze Spielfluss zum Erliegen kam. -> "Up Up" zu "Up" in den zwei entsprechenden Bewegungsfeldern reduziert, da die überleitenden Teleports auf die andere Seite des Spielbretts in ihren angrenzenden Spielfeldern ausgelöst werden und nicht im Tile dahinter.
    • Ein weitere Stelle auf "Aquatic Ruin", wo der Spielfluss zum Erliegen kommt ist die untere linke Ecke, wo die Spielfiguren nicht aufs nächste Feld laufen, sondern gegen die Ruinenwand. -> Move Event Richtung korrigiert.
    • Auf dem Spielbrett "Magma Reef" fror das Spiel auf einem dem Spielfelder ganz rechts ein, wenn eine Spielfigur darauf steht und am nächsten Zug ist. -> "Face Down" zu "Step Down" im Move Event korrigiert.
    • Auf dem Spielbrett "Scrap Brain" kommt der Spielfluss zum Erliegen, sobald eine Spielfigur das blaue Spielfeld in der Einmündung südlich von Dr. Robotnik überquert. -> Schrittzahl im Move Event berichtigt.
    • Auf dem rechten vertikalen Streifen des Spielbretts "Labyrinth Zone" kam der Spielfluss zum Erliegen, da die in den Move Events festgelegte Strecke in vier Spielfeldern zu kurz bemessen war. -> Schrittzahl in den Move Events berichtigt.
    • Auf dem linken Kreisel des Spielbretts "Angel Island" kam der Spielfluss zum Erliegen, weil Spielfiguren aus der Spur liefen. -> Move Events berichtigt.
    • Weiterhin gab es auf dem "Angel Island" Spielbrett Probleme mit dem Übertritt von der linken Schleife geradeaus zur mittleren und Spielfiguren blieben kurz davor stehen. -> Move Event Routen in den Spielfeldern so angepasst, dass die Spielfiguren das richtige Spielfeld für den Weg aus der Schleife ansteuern und Switch [0005] in diesem deaktiviert, weil das sonst nicht greift.
    • In der mittleren Schleife von "Angel Island" konnte der Spielfluss zum Erliegen kommen, wenn eine Spielfigur auf dem blauen Feld rechts oben stand und am nächsten Zug war. -> Move Event im Feld darunter von "Face down" auf "Step down" umgestellt.
    • Das Emerald Kauf Event auf dem "Angel Island" Spielbrett wurde nicht aktiviert. -> Move Event im Spielfeld darüber angepasst.
    • Auf dem Spielbrett "Hill Top" kommt der Spielfluss gleich zu Beginn zum Erliegen, da die ersten Spielfeldern nicht richtig über ihre Move Events verbunden waren. -> Move Events korrigiert.
    • Ebenfalls auf dem Spielbrett "Hill Top" kommt der Spielfluss kurz vor dem Überqueren der Brücke zum Erliegen, da eines der rosa Spielfelder nicht mit dem nächsten verbunden war. -> Move Event korrigiert.
    • Wenn eine Spielfigur auf dem roten Spielfeld am obersten Rand des Spielbretts "Hill Top" steht und am Zug ist, kommt der Spielfluss zum Erliegen. -> links des Feldes ein verbindenden Move Event zum nächsten Spielfeld plaziert.

    Peperoni
Login is needed to post a message
Login is needed to post a message